Prävention

Zusammen

Neue

Wege finden

Prävention…

 

Im Unterschied zur Krisenintervention in der Eheberatung, setzt die Prävention schon viel früher an. Sie hat zum Ziel Personen/Paare zu fördern, damit diese z.B. lernen frühzeitig Konflikte zu erkennen und eigenständig zu lösen. In der Prävention werden außerdem stärker pädagogische Elemente eingebaut.

 

Prävention ist sowohl für Singles gedacht, die sich auf eine Beziehung vorbereiten wollen, als auch für frisch Verliebte, die gemeinsam ein gutes Fundament für ihre Partnerschaft aufbauen wollen, und für Eheleute die z.B. frühzeitig bemerken, dass sie sich auseinanderleben.

 

Bei einem Vorgespräch haben Sie die Möglichkeit, sich genauer über mein Präventionsangebot zu informieren und mich persönlich kennenzulernen. Vereinbaren Sie einfach einen Termin.

 

Ich freue mich auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen.  

Themen...

Für Singles

  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Wünsche und Vorstellungen reflektieren
  • Enttäuschungen verarbeiten und Perspektiven entwickeln

Für Männer:

  • Sexualberatung (z.B. Umgang mit Pornographie)
  • Mentoring

 

Für die Damen vermittle ich gerne weiter

Frisch Verliebte/junge Paare

  • Selbstwahrnehmung und Partnerwahrnehmung
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • gemeinsame Perspektiven entwickeln
  • Verantwortung und Vertrauen
  • Kommunikation
  • Grundlagen für Erziehung und Kinderwünsche
  • Umgang mit der Partnerfamilie
  • Sexualberatung (z.B. Kommunikation in der Sexualität, Erwartungen an mich und den Partner,…)
  • Mentoring (die Beziehung „am Laufen halten“)

Ehepaare/Lebenspartnerschaften...

  • Ehe-Lebensstil-Analyse
  • Erkennen von Konfliktpotential
  • Selbstwahrnehmung und Partnerwahrnehmung
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Kommunikation
  • Alltagsgestaltung
  • Kinder (Erziehung, Wünsche,…)
  • Sexualberatung (Zufriedenheit, Lust, sich neu entdecken,…)
  • Mentoring (die Ehe „am Laufen halten“)

Ablauf: siehe Beratung

Weitere Angebote zur Prävention, z.B. für Schüler, gibt es in der Zusammenarbeit mit der Startup Family gUG.

Schweigepflicht: Alle Gespräche unterliegen der absoluten Schweigepflicht nach § 203 StGB.

© 2016 Ehe- und Paarberatung Samuel Pfendt Wittenberg - Dessau - Bitterfeld Impressum

Paarberatung Wittenberg, Eheberatung Wittenberg, Paarberatung Dessau, Eheberatung Dessau, Paarberatung Bitterfeld, Eheberatung Bitterfeld, Paartherapie Wittenberg, Paartherapie Bitterfeld, Paartherapie Dessau, Familienberatung Wittenberg, Familienberatung Dessau, Familienberatung Bitterfeld, Scheidungsberatung Wittenberg, Scheidungsberatung Dessau, Scheidungsberatung Bitterfeld, Trennungsberatung Wittenberg, Trennungsberatung Dessau, Trennungsberatung Bitterfeld, Ehecoaching Wittenberg, Ehecoaching Dessau, Ehecoaching Bitterfeld, Systemische Therapie, Trennung, Scheidung, Ehekrise, Ehestreit, Ehekonflikt, Partnerschaftsprobleme, Beziehungsberatung, Beziehungsprobleme, Seitensprung, Fremdgehen, Sexualberatung Wittenberg, Sexualberatung Dessau, Sexualeratung Bitterfeld, Sexualtherapie Wittenberg, Sexualtherapie Dessau, Sexualtherapie Bitterfeld, Pornographie, Pornographiesucht, Pornographieabhängig, Sexsucht, Pornographiekonsum, Porno, Pornos, Erziehungsberatung, Wiederheirat, Patehwork, Patchworkfamilie, Untreu, Untreue, Singleberatung Wittenberg, Singleberatung Dessau, Singleberatung Bitterfeld, Single, Singlecoaching, Beziehungswünsche, unerfüllter Kinderwunsch, Familienplanung, Beziehungsstress, Partnerwunsch, Partnersuche, Mentoring, Ehementor, Pornografie, Pornografiesucht, Pornografieabhängig